Die Kultur-AG der Zukunftswerkstatt Ihme-Zentrum e.V. plant am 15. September 2018 in den Vereinsräumen ein Kurzfilmfestival mit Prämierung zu veranstalten.

Das Motto des Kurzfilmwettbewerbs lautet „Probebetrieb“, und die Laufzeit der eingereichten Filme muss zwischen 3 Minuten und 5 Minuten liegen. Weitere Vorgaben gibt es nicht; Genre und Handlung liegen völlig im Ermessen der KünstlerInnen.

Im finalen Wettbewerb des Kurzfilmfestivals können bis zu 12 Filme gegeneinander antreten. Die Vorauswahl wird von einer Jury, bestehend aus Mitgliedern der Kultur-AG der Zukunftswerkstatt Ihme-Zentrum, getroffen. Die Sieger im Wettbewerb des Kurzfilmfestivals wird das Publikum am Veranstaltungsabend wählen.

Filme, die im Wettbewerb laufen sollen, können auf üblichen Speichermedien (USB-Stick, Speicherkarte, DVD) gesendet werden an
Zukunftswerkstatt Ihme-Zentrum, Ihmeplatz 7e, 30449 Hannover. oder per Mail/Datentransfer an kultur@ihmezentrum.info geschickt werden.

Einsendeschluss ist der 15. August 2018.

Fragen beantworten die Organisationsverantwortlichen Jan-Philippe Lücke, Anke Biedenkapp und Michael Brunke gern. Sie sind unter kultur@ihmezentrum.info erreichbar.