• 18. Juli 2020
  • 17:30

Plantkingdom – Fremde Welten III

Eine Theater-Hörspiel-Entdeckungs-Tour, bei der das Publikum zur Guerilla-Gardening-Einsatztruppe im öffentlichen Raum wird!

Über Kopfhörer schliesst du dich an ans kollektive Bewusstsein und vegetative Nervensystem der Pflanzen und beginnst deine Pionierpflanzen-Grundausbildung im urbanen Unterholz.

Auf deinem Einsatz begegnest du pflanzlichen Alliierten, Veteran*innen und zähen Überlebenskünstler*innen, die ihre Geschichten vom Schlachtfeld erzählen. Der inszenierte Rundgang wird zum Einsatz an einer Front, die ungewohnte Fähigkeiten und Denkweisen verlangt. Gemeinsam gedeiht eine neue Sicht auf die Stadt, die Menschen und die unbekannten grünen Wesen um uns. Eine andere Sicht, die vielleicht Wurzeln schlägt, sich fortpflanzt und noch ganz andere, invasive Kräfte entfaltet…

PLANTOON ist Teil 3 unseres großen Jahresprojekts PLANTKINGDOM – FREMDE WELTEN, in dem wir uns in diversen Formaten künstlerisch mit der Pflanzenwelt auseinandersetzen.

Die Vorstellungen sind auf 20 Teilnehmer*innen begrenzt, der Mindestabstand von 1,5 m ist einzuhalten. Bitte Mundschutz mitbringen (auch vor Ort vorrätig).

Treffpunkt am THEATER AN DER GLOCKSEE.
Ihr werdet die Vorstellung über zu Fuß unterwegs sein.
Aufgrund der Ortsverhältnisse ist die Veranstaltung leider nicht barrierefrei.

Konzept & Organisation Johannes Fast, Dorothea Kurtz.
Audiodesign Jonas Vietzke.
Mit Unterstützung von Herrenhäuser Gärten, JANUN Hannover e.V. und Zukunftswerkstatt Ihme-Zentrum e.V.
Projektleitung Plantkingdom Lena Kußmann, Jonas Vietzke.

Eintritt 20 € / 15 € erm. / Soliticket 0 €

Tickets buchen