• 4. Oktober 2019
  • 19:30

Die Organisation Prisma – Queer Migrants Hannover lichtete im Zuge eines Fotoprojekts verschiedene Menschen mit Migrationshintergrund in Hannover ab. Queere Hannoveraner*innen zeigen hier ihre Lieblingsplätze der niedersächsischen Hauptstadt. Die entstandenen Bilder wurden bereits im Andersraum ausgestellt. Nun wandert die Ausstellung in die Räumlichkeiten der Zukunftswerkstatt. Begleitet vom Input der Models, Getränken, Häppchen und Musik laden die Zukunftswerkstatt und Prisma – Queer Migrants Hannover zu einer Ausstellungseröffnung im Ihmezentrum ein.

Einlass ab 19:30 Uhr. Beginn um 20 Uhr.
Der Eintritt ist frei.

Wo findet’s statt? Folgen Sie der hellblauen Beschilderung, die am Zugang zwischen Bushaltestelle „Küchengarten“ und „enercity“ beginnt.