• 5. Oktober 2019
  • 14:30
  • Start am Capitol-Hochhaus

Mit Gerd Runge, Architekt

Der Rundgang beginnt mit einem Rückblick auf der Seite der Calenberger Neustadt. Erläutert wird die Ausgangsituation der Planung für Abriss- und Neubebauung des Grundstückes der mechanischen Weberei seit Mitte der 60er Jahre. Die positiven Visionen die dem Bau des Ihme-Zentrum zugrunde lagen werden ebenso dargestellt, wie die Fehlentwicklungen beim Bau, die die heutigen Probleme des Sockels des Ihme-Zentrums verursacht haben. In der Fläche des ehemaligen Einkaufszentrum wird der Niedergang und die gescheiterten Revitalisierungsversuche der letzten 20 Jahre dargestellt. Der Rundgang wird abgeschlossen durch die Vorstellung des Konzeptes der Zukunftswerkstatt Ihme-Zentrum für die Integration des Sockels in die benachbarten Stadtteile.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter rundgaenge@ihmezentrum.info