Für den Betrieb des 250 m² großen Kommunikations- und Veranstaltungszentrums Zukunftswerkstatt am Ihmeplatz werden zwei Mitarbeiter*innen auf Minijob- bzw. selbstständiger Basis gesucht. Arbeitsaufnahme spätestens am 01.01.2019. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt.


Stelle 1: „Raummanagement“

  • Veranstaltungsbetreuung auf der Vermieterseite (Schlüssel- und Raumübergabe und –rücknahme usw.)
  • Putzen und kleinere Instandhaltungsarbeiten
  • Führen des Belegungskalenders und der Barkasse
  • Besichtigungstermine für Dritte, die Räume mieten wollen und Vertragserstellung
  • Getränkeabrechnung und –Nachbestellung, Kühlschrank-Auffüllung
  • Kontrolle des Technikequipments (u.a. Lautsprecheranlage)
  • Mitarbeit in der Raum-AG

Bezahlung: Minijob monatlich 450 € netto


Stelle 2: „Veranstaltungsmanagement“

  • Entwicklung eines Veranstaltungskonzeptes für die Räume
  • Akquirieren von Veranstaltungen bis hin zum Vertragsabschluss
  • Akquirieren von Zuschüssen Dritter (Kulturverwaltung, Kulturstiftungen, Sponsoren usw.) für Veranstaltungen
  • 2 × pro Jahr Redaktion eines Veranstaltungsheftes
  • Mitarbeit in der Kultur-AG

Bezahlung: Fixum monatlich Minijob 200 € netto oder 250 € als Selbstständige/r plus umsatzabhängiges Honorar


Bewerbungen bitte bis zum 20.09.2018 an: zukunft@ihmezentrum.info